FrĂŒher war es noch undenkbar das kleine Roboter uns im eigenen Haushalt helfen werden. Nur in den Sci- Fi Filmen konnte man dies bewundern, dass es tatsĂ€chlich einmal soweit kommt, undenkbar. Doch der Schritt in diese Richtung wurde spĂ€testens mit den Saugroboter gemacht. Heute gibt es weitere Haushaltsroboter die uns die Arbeit abnehmen können. Es gibt Fensterputzroboter, Poolroboter und natĂŒrlich auch den MĂ€hroboter. Welche weiteren noch den Weg in unseren Haushalt finden werden ist derzeit noch unbekannt.

Oft wird sich gefragt warum man sich einen Haushaltsroboter ĂŒberhaupt kaufen soll und ob sich der Kauf auch rentiert. Wir haben hier die wichtigsten Vorteile der MĂ€hroboter aufgelistet damit Sie selbst entscheiden können ob ein MĂ€hroboter sich fĂŒr Sie lohnen wird.

 

Die Vorteile von MĂ€hroboter

  • Man muss selbst keine Zeit mit RasenmĂ€hen aufbringen
  • Leiser als BenzinrasenmĂ€her
  • Der Rasen wird auch gepflegt wenn man selbst nicht Vorort ist
  • Die RasenqualitĂ€t wird durch regelmĂ€ĂŸiges MĂ€hen gesteigert
  • Durch die Mulchfunktion ist kein Entsorgen des Rasenschnitts erforderlich
  • Auch fĂŒr Allergiker geeignet

 

Ein MĂ€hroboter kann anfallende MĂ€harbeiten selbststĂ€ndig durchfĂŒhren. Neuere GerĂ€te laden sich sogar an der Ladestation alleine auf und fĂŒhren die Arbeiten anschließend fort. Dies funktioniert auch dann, wenn man als Gartenbesitzer nicht anwesend ist. Die meisten MĂ€hroboter können aufgrund der leisten Arbeitsweise zu jeder Tageszeit eingesetzt werden, einige können sogar ohne bedenken Nachts mĂ€hen. Damit kann man als Besitzer selbst entscheiden wann der MĂ€hroboter seine Arbeit verrichten soll, wenn man TagsĂŒber den Garten mit seiner Familie nutzen möchte ist dies kein Problem mehr.

Auch das Entsorgen des Schnittguts entfĂ€llt, denn dieses bleibt durch die Mulchfunktion auf dem Rasen liegen und schĂŒtzt ihn gegen zu heißer Sonneneinstrahlung oder im Winter vor dem gefĂ€hrlichem Bodenfrost.

Besonders zu empfehlen sind MĂ€hroboter fĂŒr Allergiker, diese bekommen durch das herumfliegende Gras bei den MĂ€harbeiten oft AllergieschĂŒbe. Da der MĂ€hroboter sich nun um den Rasen kĂŒmmert braucht man sich keine Gedanken mehr machen. Man kann den eigenen Garten wieder mehr genießen.