Handkreissägen gehören in jede gute Heimwerker-Ausstattung, es gibt sie in verschiedenen Größen und Ausführungen. Hier wollen wir uns dem Thema Handkreissägen generell widmen und euch erklären worauf ihr beim Kauf einer Handkreissäge achten müsst und was es sonst noch so bei der Anwendung zu beachten gibt.

Handkreissägen Test Header

Handkreissägen Vergleich

Bestseller
Bosch GKS 190
Makita HS7601J
Bosch PKS 55A
PreisTipp
Einhell TC-CS 1200
Einhell TC-CS 1400
Bosch PKS 66 AF
Leistung
1400 Watt
1200 Watt
1200 Watt
1230 Watt
1400 Watt
1600 Watt
Drehzahl
5.500 U/min
5.200 U/min
5.600 U/min
k.A.
5.200 U/min
5.500 U/min
Gewicht
4,2 kg
4.0 kg
3,9 kg
3,7 kg
4,3 kg
5,4 kg
Schnitttiefe 0°
70 mm
66 mm
55 min
55 mm
66 min
66 mm
Test
-
-
-
-
-
-
Preis
114,94 EUR
138,33 EUR
88,93 EUR
44,99 EUR
64,99 EUR
148,50 EUR
inkl. Koffer
inkl. Führungschiene
Prime
-
-
Bestseller
Bosch GKS 190
Leistung
1400 Watt
Drehzahl
5.500 U/min
Gewicht
4,2 kg
Schnitttiefe 0°
70 mm
Test
-
Preis
114,94 EUR
inkl. Koffer
inkl. Führungschiene
Prime
-
Makita HS7601J
Leistung
1200 Watt
Drehzahl
5.200 U/min
Gewicht
4.0 kg
Schnitttiefe 0°
66 mm
Test
-
Preis
138,33 EUR
inkl. Koffer
inkl. Führungschiene
Prime
-
Bosch PKS 55A
Leistung
1200 Watt
Drehzahl
5.600 U/min
Gewicht
3,9 kg
Schnitttiefe 0°
55 min
Test
-
Preis
88,93 EUR
inkl. Koffer
inkl. Führungschiene
Prime
PreisTipp
Einhell TC-CS 1200
Leistung
1230 Watt
Drehzahl
k.A.
Gewicht
3,7 kg
Schnitttiefe 0°
55 mm
Test
-
Preis
44,99 EUR
inkl. Koffer
inkl. Führungschiene
Prime
Einhell TC-CS 1400
Leistung
1400 Watt
Drehzahl
5.200 U/min
Gewicht
4,3 kg
Schnitttiefe 0°
66 min
Test
-
Preis
64,99 EUR
inkl. Koffer
inkl. Führungschiene
Prime
Bosch PKS 66 AF
Leistung
1600 Watt
Drehzahl
5.500 U/min
Gewicht
5,4 kg
Schnitttiefe 0°
66 mm
Test
-
Preis
148,50 EUR
inkl. Koffer
inkl. Führungschiene
Prime

Letzte Aktualisierung am 18.08.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Handkreissäge – Info, Ratgeber und Tipps

Wir wollen euch hier umfassend zu den Handkreissägen beraten, aber nicht nur hier, wir geben euch auch Tipps, wo ihr weitere Informationen zu den Handkreissägen finden könnt. Es gibt einige Seiten und Infoportale mit sehr nützlich News zu den Handkreissägen und ihrer Anwendung. Aber auch wir bauen unseren Info Bereich dazu immer weiter aus, unter anderem findest du hier schon eine aktuelle Bestenliste oder auch einen Vergleich. Demnächst entstehen aber auch noch einige Ratgeber Artikel und der erste Handkreissägen Test (Einhell Handkreissäge) wird online gehen. Also seit gespannt, hier tut sich noch einiges

Bestseller

Handkreissägen Bestseller

Die Liste der aktuellen Handkreissägen-Bestseller ändert sich täglich und kann euch so bei der Auswahl einer neuen Handkreissäge unterstützen

Vergleich

Handkreissägen Vergleich

unser Handkreissägen-Vergleich verschafft euch einen Überblick über die verschiedenen Eigenschaften und Funktionen. Wie zum Beispiel Schnitttiefe und Drehzahl

Test

Handkreissägen Testberichte

Eine Mini Handkreissäge haben wir ja bereits getestet, hier zum Test. Außerdem werden wir der Einhell TE-CS 190 noch einen Test unterziehen

News

Hersteller und News

Wir stellen euch verschiedene Handkreissägen Hersteller vor und gehen auf besondere Modelle näher ein, unter anderem Dewalt, Bosch, Metabo, Festool, Hecht, Makita


Handkreissäge: Unterschiedliche Modelle für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten

Handkreissägen sind äußerst vielseitig einsetzbare, sehr nützliche Helfer in den verschiedensten Gewerken. Vom Schreiner über den Maurer bis hin zum Anlagenbauer verwenden sie alle mehr oder weniger häufig das eine oder andere Handkreissägenmodell – angepasst an das jeweilige Anforderungsprofil. Bis auf wenige exotische Modelle für besondere Anwendungsbereiche werden alle Sägen mit Strom betrieben. Auch für Heimwerker ist dieses Gerät nicht mehr aus der Werkstatt wegzudenken – ist doch die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten groß genug, damit es nicht bei einem einzelnen Einsatz bleiben wird.

In diesem Abschnitt geht es um folgende Themen:

  • Pendelhauben- oder Tauchsäge, wo ist der Unterschied und was gibt es zu beachten?
  • Handkreissäge mit Gehrungswinkel, brauche ich das oder wird es zu selten genutzt?
  • Mit Akku oder Kabel? Was sind die Vor- und Nachteile beider Varianten?

Pendelhauben- oder Tauchsäge: was macht den Unterschied?

Diese beiden Gerätetypen unterscheiden sich in einem Punkt sehr deutlich voneinander: Die Pendelhaubensäge ist für Sägeschnitte gedacht, die von einem Ende des Materials bis zum anderen Ende durchgeführt werden (Trennschnitt). Mit „Pendelhaube“ ist eine Schutzvorrichtung rund um das Sägeblatt gemeint, die sich zurückklappt, während man mit dem Sägeblatt durch das Material schneidet. Die Tauchsäge ermöglicht aufgesetzte Sägeschnitte mitten auf der Materialfläche, was beispielsweise beim Ausschneiden einer Arbeitsplatte sinnvoll ist, wenn ein Spülbecken integriert werden soll. Mehr auch in unserem Beitrag: „Unterschied zwischen einer Tauchsäge und einer Handkreissäge

Hochwertig und flexibel – gute Handkreissägen können mehr als nur gerade Schnitte

Gute Maschinen bieten die Möglichkeit, sowohl Schnitttiefe als auch Gehrungswinkel verändern zu können (Standard ist 90°). Durch die optional unterschiedlichen Schnitttiefen lassen sich Werkstücke optimal sägen. Gehrungswinkel sind überall dort sinnvoll, wo bestimmte Winkel am Werkstück notwendig sind. Als Paradebeispiel können hier Sockelleisten genannt werden, die an den Raumecken auf Stoß zusammengeführt werden müssen.

Kabelanschluss oder Akku-Betrieb – der Einsatzort bestimmt die Energiezufuhr

Handkreissägen sind, wie die meisten anderen Maschinen auch, mit verschiedenen Energielieferanten erhältlich. Bis auf ein paar wenige „Exoten“, die sich auch mit komprimierter Luft betreiben lassen, hängen sie alle am Strom. Entsprechend dem zu erwartenden, hauptsächlichen Einsatzort muss zunächst entschieden werden, ob die künftige Säge per Akku oder mit stromzuführendem Kabel gespeist werden soll. Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile:

Kabelgebundene Handkreissägen

Die Vorteile der kabelgebundenen Version liegen klar auf der Hand: konsequente Leistungsstärke auch bei längerem Einsatz. Das sorgt auch bei längeren Arbeitseinsätzen dafür, dass die Sägeleistung permanent am Maximum bleibt. Sauberes Arbeiten und perfekte Schnitte sind damit gewährleistet. Nachteilig bei diesen Geräten ist, dass man im eigentlichen Aktionsradius sehr eingeschränkt ist. In der heimischen Werkstatt mag das kein Problem sein – spätestens aber dann, wenn man an Stellen arbeiten will/muss, an die selbst das Verlängerungskabel nicht heranreicht.

Akkubetriebene Handkreissägen

Akkubetriebene Handkreissägen bieten den größten Vorteil, der bei kabelgebundenen Maschinen ein großes Manko ist: die Mobilität. Die Akku-Versionen lassen sich praktisch überall einsetzen – ganz gleich, wo der Sägeschnitt durchgeführt werden muss. Außerdem sind Akkus relativ schwer, was das Arbeiten über einen längeren Zeitraum hinweg durchaus anstrengend werden lässt. Ein weiteres Problem ist die abfallende Leistungskurve, wenn über längere Zeit gesägt werden muss. Für Arbeiten, die beispielsweise im etwas entfernteren Garten zu erledigen sind, wo es keinen Stromanschluss gibt, muss man mindestens einen Tausch-Akku dabei haben, um nicht nach der Hälfte der Arbeit aufhören zu müssen, weil die Säge keine Power mehr hat.


Leistungsdaten und das, was sie wirklich aussagen

Die Angabe der Watt-Zahl ist eine wichtige Kenngröße bei der Auswahl einer Handkreissäge. Grundsätzlich gilt: Je größer diese Zahl ist, desto leistungsstärker ist auch die Maschine im Arbeitseinsatz. Wenn bei der Anschaffung, beispielsweise aufgrund des Kaufpreises, eine zu geringe Watt-Zahl in Kauf genommen wird, ergeben sich daraus mehrere mögliche Probleme während der Arbeiten:

Bei dickem und/oder hartem Holz, Stein & Metall

  • Das Sägeblatt kann verkannten, weil der Motor nicht genügend Kraft für die Zerspanung aufbringen kann.
  • Durch die permanente Arbeit am absoluten Leistungsmaximum ist die Überlebensfähigkeit des Motors sehr gering.
  • Bis der Sägeschnitt beendet wird, kann es sehr lange dauern, weil man besonders langsam arbeiten muss. Eine mögliche Energieeinsparung gegenüber Maschinen mit großen Wattzahlen negiert sich dadurch und kann in manchen Fällen sogar ins Gegenteil gewandelt werden.
  • Geringe Watt-Zahlen in Verbindung mit dem Betrieb über einen Akku sorgen in der Regel dafür, dass überhaupt kein vernünftiger Sägeschnitt geführt werden kann.
TIPP:
 Da die Leistung einer Handkreissäge maßgeblich davon abhängt, wie leistungsstark sie ist, sollte man Maschinen meiden, die weniger als 1.000 Watt (1kW) Leistung liefern. Maschinen ab 1,3kW und mehr sind in der Regel stark genug, um alle gängigen Arbeiten vernünftig erledigen zu können.

Einfaches „Handling“ ist ein Qualitätsmerkmal

Eine hochwertige Säge zeichnet sich nicht nur über die Watt-Zahl und den Preis aus, sondern zu einem guten Anteil auch daran, wie einfach oder kompliziert sie zu bedienen ist. Durchdachte Funktionsknöpfe, die leicht erreichbar sind, sind ebenso wichtig wie eine ausgeklügelte und vor allem gefahrfreie Wechselmöglichkeit für das Sägeblatt.

TIPP:
Obwohl es natürlich auch Sägeblätter für Metall gibt, ist es nicht sinnvoll, mit diesen zu arbeiten. Blech bzw. Metallstangen etc. haben eine unglaublich hohe Materialdichte, sodass die Sägeblätter kaum vernünftig durchkommen. Man muss mit viel Druck arbeiten, wodurch die Sägezähne oft ausglühen. Durch dieses Ausglühen werden die Zähne spröde und platzen gerne ab. Das kann zu schlimmen Verletzungen führen! Für Metallsägeschnitte lieber auf den bewährten Winkelschleifer mit passender Trennscheibe setzen.

Zubehör und wichtige Hilfsmittel für sauberes und professionelles Arbeiten

Neben der eigentlichen Einsatzbereitschaft der Säge selbst können auch Zubehörteile und Hilfsmittel zu einer angenehmen Arbeitsweise, einer langen Lebensdauer und sauberen Arbeitsumgebung beitragen. Exemplarisch können dafür folgende Möglichkeiten genannt werden:

Zubehör

  • Absaugschlauch bzw. Staubfang: Je nach Maschine gibt es Befestigungsmöglichkeiten für Schläuche (Bsp. Staubsauger) oder Staubfangsäcke, die so angebracht werden, dass ungehindert gesägt werden kann und das anfallende Sägemehl zum größten Teil aufgefangen wird.
  • Reinigungssets: Für die Langlebigkeit der Säge ist es wichtig, sie immer wieder gründlich zu säubern. Hersteller hochwertiger Modelle bieten meist Reinigungssets an.
  • Wartungswerkzeuge: Für die richtige Reinigung und Wartung der Säge ist es gelegentlich notwendig, die beweglichen Teile zu demontieren, um die feinsten Staubablagerungen entfernen zu können, die sich im Lauf des Arbeitslebens immer wieder ansammeln. Mit dem passenden Werkzeug erspart man sich viel Zeit und Nerven und kann forciert an die Wartung herangehen.
  • Parallelanschlag: Ein wirklich nützliches Zubehörteil ist der Parallelanschlag, der sich auf höherwertige Handkreissägen aufmontieren lässt. Wenn viele gerade Schnitte geführt werden müssen, die alle das gleiche Abmaß haben, erspart dieser Winkel sehr viel Zeit, weil nicht jedes Werkstück erneut von vorne bis hinten durchgemessen werden muss.

Hilfsmittel

  • Führungsschiene: Wesentlich präziser als der Parallelanschlag arbeitet die Führungsschiene. Mit ihr lassen sich lange, gerade und äußerst präzise (sauberes Schnittbild) Sägeschnitte durchführen. Besonders geeignet bei Werkstücken, wo es auf hochwertige Arbeit ankommt.

Die Handkreissäge im Mini-Format für feine Arbeiten

Für feinere Arbeiten nutzen Profis gerne eine sogenannte „Mini-Kreissäge“. Sie ist wesentlich leichter als die regulären Modelle und bringt ein wesentlich kleineres Sägeblatt mit. Dadurch können auch Flächen bearbeitet werden, die mit einer großen Handkreissäge nicht mehr für die Bearbeitung in Frage kommen. Ein Beispiel aus der praktischen Anwendungswelt sind Ausschnitte in einer Wandvertäfelung, um Steckdosen etc. setzen zu können.

 


Handkreissägen Test

Wir planen natürlich euch auch mit eigenen Testberichten zu versorgen, neben der Hecht 1066 Mini Handkreissäge werden wir der Einhell TE-CS 190 einem Test unterziehen. Wenn wir einen Handkreissägen Test machen oder generell einen Werkzeugtest, dann werden wir neben eigenen Bilder auch ein Wertungssiegel erstellen. Dieses Wertungssiegel soll euch eine Zusammenfassung des Tests bieten. Es hilft euch, den Handkreissägen Test besser einzuordnen und es hilft uns, nach einer gewissen Anzahl Testberichten, eine Rangliste zu erstellen. Das Wertungssiegel wird dann so aussehen, wie das Beispiel hier

 


Handkreissägen Hersteller

DeWaltBoschHechtMakitaWorxMetaboFestoolEinhellBlack und Decker

 

DeWALT DWE575K
DeWALT DWE575K

DeWalt Handkreissägen

DeWalt Handkreissägen sind sehr beliebt, hochwertige Werkzeuge in Spitzenqualität. Eine Übersicht zu den DeWalt Handkreissägen findet ihr hier. Wenn ihr mehr über DeWalt Werkzeuge wissen wollt, dann klickt hier

  • Qualitätswerkzeug
  • Leistungsstark
  • Gute Bewertungen

 

Bosch Handkreissägen

Bosch Werkzeuge sind sehr beliebt und so auch die Handkreissägen. Gerade die „blaue“ Professional Reihe kann die Anwender überzeugen, bald auch mit einem Handkreissägen Test hier bei uns?

  • Beliebte Marke
  • Ausgereifte Technik
  • Große Produktauswahl

Hecht Handkreissäge

Die Firma Hecht ist vielen ja noch nicht so bekannt, da wollen wir mithelfen, dies zu ändern. Unsere bisherigen Hecht Werkzeuge konnten alle überzeugen, wie auch die Mini Handkreissäge, Hecht 1066

  • Günstige Preise
  • Gute Qualität
  • Große Auswahl
Makita Handkreissäge HS7101J1
Makita Handkreissäge HS7101J1

Makita Handkreissäge

Wir lieben Makita Werkzeuge, tolle Qualität aber auch nicht ganz billig. So oder so, Makita darf in der Liste hier einfach nicht fehlen. Mehr zu den Makita Handkreissägen

  • Langjährige Erfahrung
  • TOP Qualität
  • Guter Services

Worx Handkreissäge

Worx Werkzeuge sind noch so ein bisschen unbekannt für uns, aber das wollen wir ändern. Die Kundenstimmen lesen sich serh positiv und davon wollen wir uns natürlich auch überzeugen, als erstes bei den Worx Handkreissägen

 

 

 

Metabo Handkreissäge

 

 

 

 

Festool Handkreissäge

 

 

 

 

Einhell Handkreissäge TE-CS 190
Einhell Handkreissäge TE-CS 190

Einhell Handkreissäge

 

 

 

 

 

Black und Decker Handkreissägen
Black und Decker Handkreissägen

Black und Decker Handkreissäge

 

 

 

 

 


Interessante Links und Seiten zum Thema

interessante Blogs zum ThemaForenFachmagazine und Testberichte

Es gibt teilweise Blogs und private Seiten, die sich schon sehr lange mit dem Thema Handkreissägen beschäftigen, dort findet ihr eine Menge nützliche und interessante Informationen, dass wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Foren sind oft sehr interesssant, weil hier die Anwender und Nutzer ihre Erfahrungen mit den Handkreissägen teilen. Dadurch wird oft ohne Einschränkungen auch von Problemen oder anderen Schwierigkeiten berichtet. Das gibt euch die Möglichkeit, bestimmte Dinge noch besser einzuschätzen. Wir betreiben ja auch kleines Werkzeugforum, auch hier wollen wir einen Bereich für die Handkreissägen schaffen.

Leider sind alle Foren Beiträge schon ein bisschen älter. Wir werden bei uns im Forum mal einen neuen Thread dazu aufmachen. Wenn ihr Foren kennt, wo die Handkreissägen aktueller betrachtet werden, dann schreibt es mal in die Kommentare.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*