Werkzeugkoffer werden oft unterschätzt, aber gerade, wenn man viel Werkzeug hat und nicht nur punktuell an einem Arbeitsplatz arbeitet, kann ein Werkzeugkoffer ein perfektes Hilfsmittel für die Arbeitsplatz Organisation sein. Wir wollen euch mal verschiedene Werkzeugkoffer vorstellen und auf die unterschiedlichen Möglichkeiten eingehen. Es gibt zum Beispiel eher kleiner Werkzeugkoffer, wo dann auch mal schrauben oder ähnliches ihren Platz finden. Aber auch schon fertig gefüllte Werkezugkoffer, für verschiedene Einsatzgebiete.

Top Werkzeugkoffer – die besten Werkzeugkoffer?

Die „Besten“ zu finden ist immer nicht so ganz einfach, es kommt wie so oft auf die persönlichen Bedürfnisse an. Entschiedet wäre erstmal die Frage, ob ihr einen befüllten oder leeren Werkzeugkoffer sucht. Weiter wichtig wäre das Anwendungsgebiet. Soll alles drin sein, was man soll als Heimwerker benötigt (Hammer, Ratsche, Schraubendreher und Zangen) oder eher ein spezielles Thema, wie Elektrik oder Auto. Wir werden auf die unterschiedlichen Themenbereichen eingehen und euch jeweils interessante Werkzeugkoffer vorstellen. Als Einstieg zeigen wir euch drei verschiedene Werkzeugkoffer, die in ihrem Bereich schon ziemlich stark sind.

Werkzeugkoffer Empfehlungen

Angebot Mannesmann Alu-Werkzeugkoffer, bestückt, 108-tlg., M29075
Angebot Stanley Rollende Werkstatt / Werkzeugwagen (47.3x30.2x62.7cm, zwei seperat verwendbare Werkzeugboxen, robuster Kunststoff, zwei Einheiten, Metallschließen, Organizer) 1-93-968
Angebot Makita P-90093 Werkzeug-Set 83-teilig

Letzte Aktualisierung am 23.04.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Werkzeugkoffer Test

Natürlich wollen wir einzelne Werkzeugkoffer auch testen und euch näher vorstellen. Gerade weil unser Werkzeugsortiment stetig steigt, benötigen wir eh den ein oder anderen Werkzeugkoffer. Zum größten teil haben wir bisher bestückte Werkzeugkoffer für unterschiedliche Einsatzgebiete gekauft. Ein größerer Leerer Werkzeugkoffer muss aber demnächst auch noch her. Dann werden wir euch einige Werkzeugkoffer Tests präsentieren können.

Ansonsten versuchen wir ja immer auch andere Testberichte zu finden, damit ihr wirklich genug Informationen bekommt, um euren nächsten Werkzeugkoffer zu finden. Leider lassen sich da nicht so viele „echte“ Tests finden. Einen konnten wir aber ausfindig machen. Auf dem werkzeugmagazin.net werden euch einige Werkzeugkoffer vorgestellt, schön ist hier auch, dass darauf eingegangen wird, worauf man bei einem Werkzeugkoffer achten sollte. Die Informationen sind sehr gut zusammengefasst. Guckt es euch einfach mal an. Hier geht es zu dem Werkzeugkoffer Test

Worauf sollte es bei einem Werkzeugkoffer Test ankommen?

Na grundsätzlich sollte man schon erkennen, dass der Werkzeugkoffer für den Test auch da war 😀 grundsätzlich sollte aber ein paar wichtige Punkte geklärt werden. Wichtig wäre erstmal, dass man vorher klar das Einsatzgebiet und die Ausstattung betrachtet. Wer viel im Modellbau oder im Werkzeug-Kleinbereich“ arbeite, so wie wir aktuelle bei dem Carrera Projekt, braucht keinen Werkzeugkoffer mit einer großen Ratsche oder ähnlichem. Anderes rum, wer am Auto schraubt, braucht halt keinen Elektriker Werkzeugkoffer.

Werkzeugkoffer leer Test

Speziell aber bei den leeren Werkzeugkoffern sind noch einige Dinge zu beachten

  • Material, hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten jeweils natürlich mit vor und Nachteilen, Werkzeugkoffer aus Kunststoff sind leicht, aber nicht ganz so stabil. Die aus Metall dagegen sind stabiler aber halt meist auch ein bisschen schwerer. Gerade wenn man diese Werkzeugkoffer dann füllt kann das Gewicht auf Dauer schon anstrengend werden.
  • Gewicht, natürlich abhängig vom Material ist das Gewicht. Hier gibt es zwei Punkte zu beachten, das Leergewicht und natürlich an das Gewicht mit Inhalt (was ja von euch abhängt)
  • Stabilität, auch ein Faktor der oft vom Material bestimmt wird, aber es geht auch um die Stabilität der Einlagen, der Verschlüsse und ähnlichen. Hier ist es wichtig, dass auf eine vernünftigen Qualität geachtet wird. Jeder der schon mal einen vollen Werkzeugkoffer in er Hand hatte und beim gehen verabschiedete sich der Verschluss, weis s wovon wir reden. Das Werkzeug sollte den Koffer nur verlassen, wenn wir es raus holen 😉
  • Einlagen und Verstaumöglichkeiten, extrem wichtiger Punkt, was kann ich wie in dem Werkzeugkoffer verstauen. Wie ist das Innenleben aufgebaut und wir praktikabel ist das Ganze.

Ihr seht, es sind schon einige Punkte die bei so einem Werkzeugkoffer Test beachtet werden müssen. Und genau das macht einen guten Werkzeugkoffer Test aus.

Werkzeugkoffer Test bei Stiftung Warentest

Im Heimwerker Bereich von Stiftung Warentest findet man einige interessante Testberichte, aber leider keinen Werkzeugkoffer Test. Sobald sich das ändert, werden wir euch hie informieren

Fragen die ihr euch vor dem Werkezugkoffer Kauf beantworten solltet

  • Was soll rein?
  • Wofür benötigt ihr den Werkzeugkoffer?
  • Wollt ihr euer bestehendes Werkzeug weg sortieren?
  • Wie schwer darf er werden?

Werkzeugkoffer Hersteller

Es gibt natürlich einige Werkzeugkoffer Hersteller und Anbieter. Wir werde auf einige eingehen. Bekannte Hersteller, die wir teilweise auch hier bei uns schon mehrfach erwähnt haben sind zum Beispiel DeWalt, Bosch oder Makita. Es gibt noch weiteraus mehr. Mannesmann oder Holzinger sind hier nur mal als Beispiel genannt.

Makita

Die Werkzeugkoffer von Makita sind meist befüllt, oder kommen in Kombination mit einem Elektrowerkzeug, wie einem Akkuschrauber. Makita steht für eine gute Qualität und ein ausgezeichnetes Preis / Leistungsverhältnis. Mehr zu den Makita Werkzeugen findet ihr auch hier

Bosch

„bekannt in allen Ecken“? Kann man fast so sagen, von Bosch gibt es so gut wie jedes Werkzeug oder Zubehör. Egal ob für den Hobbyheimwerker oder den Profi. Bosch Werkzeuge können überzeugen. Mehr dazu auch hier

DeWalt

Die Werkzeugkoffer von DeWalt sind meistens leer, bieten aber durch strukturierte Staumöglichkeiten oft einen super Mehrwert. Die DeWalt Werkzeugkoffer sind sehr durchdacht und gut verarbeitet. Mehr zu den DeWalt Werkzeugen hier bei uns

Werkzeugkoffer Arten

Hier wollen wir mal auf die verschiedene Werkzeugkoffer Arten eingehen, also neben der Möglichkeit einen leeren Werkzeugkoffer zu kaufen, gibt es spezielle Werkezugkoffer für unterschiedliche Themen. So zum Beispiel der Elektriker Werkzeugkoffer

Elektriker Werkzeugkoffer

Der Elektro Werkzeugkoffer ist nicht nur für den Profi Elektriker in wichtiges Hilfsmittel, auch als Heimwerker kann ein Elektro Werkzeugkoffer sehr hilfreich sein.

Aber bevor wir darauf eingehen, wie immer bei allem was mit Strom und Elektrik zu tun hat unser Hinweis: Strom ist gefährlich, achtet darauf, dass ihr nie an Leitungen arbeitet, die „noch unter Strom“ stehen. Auch an eurem Sicherungskasten solltet ihr nicht rumspielen. Wenn ihr nicht weiter wisst oder euch unsicher seid, dann sucht einen Fachmann auf und mindert das Risiko.

So nun weiter zu den Elektriker-Werkzeugkoffern. Hier gibt es ganz unterschiedliche Herangehensweisen. Von dem kleinen Elektriker Set bis zu den großen Elektro-Werkzeugkoffern, mit allem drin was man braucht. Ihr müsst für euch entscheiden, wofür ihr das Werkzeug braucht und was ihr alles machen wollt. Teilweise hat ja man bestimmte Werkzeuge schon zu Hause, die aber auch in einem großen Elektro-Werkzeugkoffer mit dabei sind. Hier muss man abwägen, ob man einen leeren Werkzeugkoffer oder einen bestückten kaufen muss oder will.

Was gehört in einen Elektriker Werkzeugkoffer

Im Detail werden wir da nochmal in einem eigenen Beitrag zu eingehen, aber grundsätzlich gehört in jede gute Elektriker Werkzeugausstattung auf jeden Fall ein Seitenschneider, eine Abisolierzange, ein Phasenprüfer und verschiedene Schraubenzieher (oder auch Schraubendreher, ganz wir ihr wollt) . Je nach Ausrüstung gibt es natürlich auch noch optionale Werkzeuge. Die großen Elektro Werkzeugkoffer haben zum Beispiel oft auf ein Multimeter dabei.

Inhalt Elektriker Werkzeugkoffer

  • Phasenprüfer
  • Abisolierzange
  • Cuttermesser
  • Seitenschneider
  • Flachrundzange
  • Kabelbinder

Knipex Werkzeugkoffer

Bei den Elektro-Werkzeugkoffern sind die Knipex Werkzeugkoffer sehr bekannt und beliebt. Wir haben euch ja ein paar Knipex Elektro Werkzeuge schon bei den Abisolierzangen vorgestellt. Diese sind dann natürlich bei den Knipex Elektro-Werkzeugkoffern auch mit dabei. Knipex ist in diesem Bereich eine Qualitätsmarke und wird auch viel von Profis eingesetzt.

hilfreiche Links und Quellenangaben aus dem Beitrag