Die Schwertsäge ist eine besondere Form der Kettensäge. Meist kommt sie bei der Bearbeitung von dickeren Holzbalken oder generell im Zimmermannsbau zum Einsatz. Leider ist die Auswahl an Schwertsägen sehr klein, es gibt hier was von Festool und von Protool, beides am zu hohen Preisen.

Hier unter 1000 Euro zu bleiben ist nicht so einfach. Wir hatten auch erst überlegt, uns eine Schwertsäge für den Balkenzuschnitt zu kaufen, nehmen jetzt aber erstmal Abstand davon. trotzdem wollen wir euch hier langfristig ein paar ausgesuchte Schwertsägen vorstellen.

Top Schwertsägen

Bestseller Nr. 1
FESTOOL 769010 Schwertsäge UNIVERS SSU 200 EB-Plus-FS
  • Leistungsaufnahme: 1600 W
  • Leerlaufdrehzahl: 4600 min
  • Schnitttiefe 0 °/45 °/60 °: 200/140/100 mm
  • Gehrungsschnitte: 0 - 60 °
  • Schnittgeschwindigkeit ( Leerlauf ): 10,6 m/s
Bestseller Nr. 2
Festool Schwertsäge SSU 200 EB-Plus 1600 Watt
  • Nennaufnahme (W): 1600
  • Gehrungsbereich (°): 0-60
  • Schnitttiefe 90° (mm): 200
  • Schnitttiefe 45° (mm): 140
  • Lieferung inkl. Sägekette UNI SC 3/8"-91 u-39e, Kettenhaftöl 250 ml, 7, 5 m Anschlusskabel, im Systainer sys 5 T-LOC.
Bestseller Nr. 3
Festool Schwertsäge SSU200EB-Plus Herstellernr. 575980, Schwarz/Grün
  • Die kleine Handliche mit 200 mm Schnitttiefe. Exakte Schnitte durch integrierte Führungsnut im Alu-Druckgusstisch zum Einsatz mit der Führungsschiene.
  • Vielseitig einsetzbar für Gehrungsschnitte bis 60º. Kettenwechsel und Kettenspannung erfolgt werkzeuglos.
  • Drehbarer Absaugstutzen zum Anschluss eines Saugers. Ziehender Schnitt für zügiges, ruckfreies Arbeiten und beste Schnittqualität. Hochwertige Leistungselektronik für konstante Kraft beim Sägen.
  • Anwendungsschwerpunkte: Zuschnitt druckfester Dämmstoffe wie Holzfaserplatten, PUR, Polystyrol, etc. Kapp-, Gehrungs-, Längs- und Schifterschnitte in Holz.

Letzte Aktualisierung am 28.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API