Firmenportrait Holzhütte – Holzuhren zu erschwinglichen Preisen

Holzhütte - Holzuhren
Holzhütte - Holzuhren

Wirkliche Neuentwicklungen hat es im Uhrenbereich über Jahrzehnte nicht gegeben, allenfalls im technischen Segment. Da hielt die Solartechnik Einzug und es kamen neue Materialien für die Batterien hinzu, die eine noch längere Laufzeit ermöglichten. Optisch dagegen blieb die Armbanduhr immer gleich – das Gehäuse aus Metall, Ziffernblatt und Armband ebenso, oder Letzteres aus Stoff.

Eine echte Revolution ergab sich dann, als die ersten Holzuhren auf den Markt kamen. Uhren aus einem völlig anderen Material, als man es bis dato gewohnt war. Gleichzeitig ist Holz besonders angenehm auf der Haut, warm und bekommt mit der Zeit eine sehr schöne Patina. Die Uhren von Holzhütte gehören zu diesen faszinierenden Modellen. Wir stellen den Hersteller und ein aktuelles Modell vor.

Holzhütte im Portrait

Uhren aus Holz sind viel mehr als ein reiner Zeitmesser, sie sind etwas ganz Besonderes, das alle Sinne anspricht. Und das in einer immer hektischer werdenden Zeit, in denen die Uhr für viele Menschen fast schon zum persönlichen Feind geworden ist. Holzhütte versöhnt mit seinen modernen und fortschrittlichen Zeitmessern, die trotzdem einen direkten Bezug zu unseren Wurzeln – zur Natur – besitzen, auch diese Menschen. Plötzlich wird der Blick auf die Uhr wieder zu einem freudigen Erlebnis, obwohl man ihn kurz zuvor noch vermeiden wollte.

Genau hier setzt die Philosophie des jungen, aufstrebenden Unternehmens Holzhütte an. Einen „Anker werfen“ in einer immer schneller werdenden Welt, den Faktor Zeit wieder mit etwas Schönem, Angenehmen und Natürlichen verbinden. Den Menschen zu verwurzeln und mit der ihn umgebenden Natur verschmelzen zu lassen.

Holzhütte verkörpert klassische Werte

Bei Holzhütte handelt es sich um ein junges deutsches Unternehmen. Kein Wunder also, dass Qualität im Lastenheft ganz oben angesiedelt ist. Und so fertigt Holzhütte seine Uhren komplett in hochwertiger Handarbeit – Made in Germany!

Apropos Handarbeit: Von kundiger Hand verarbeitet werden bei Holzhütte ausschließlich hochwertige Materialien. Im Mittelpunkt steht natürlich das Material Holz, ein nachwachsender Rohstoff, dem wir Menschen große Teile unseres modernen Lebens zu verdanken haben. Holz steht für Leben und Wärme. Es fasst sich angenehm an und lässt sich wunderbar verarbeiten. Kaum ein anderes Material bietet eine solch große Vielfalt verschiedener Gestaltungsmöglichkeiten wie Holz. Und dabei behält das Naturmaterial immer seine edle Anmutung, es ist einfach wunderschön.

Trotz seiner Stellung als junges, aufstrebendes Unternehmen aus Deutschland besitzen die Macher von Holzhütte bereits jahrelange Erfahrung in der Herstellung von Holzuhren. Hier weiß man, worauf es ankommt und tut alles dafür, dem Kunden Zeitmesser in höchstem Qualitätsstandard zu liefern. Die Uhren von Holzhütte sind kleine Kunstwerke, die sich trotzdem jeder leisten kann. Bewusst achtet das Unternehmen darauf, Uhren auch im günstigeren Preissegmenten anzubieten, ohne dass der Kunde dabei auf hochwertige Materialien und eine ebensolche Verarbeitung verzichten muss.

Was eine Holzuhr von Holzhütte über ihren Träger aussagt

Nachhaltigkeit ist eines der Schlagworte unserer Zeit. Nur wenn die Menschen es schaffen, Dinge nachhaltiger zu erschaffen und zu benutzen, wird uns der Planet Erde in Zukunft in seiner vollen Schönheit und mit allen Annehmlichkeiten erhalten bleiben. Um diese Nachhaltigkeit zu erreichen, müssen wir in vielen Bereichen umdenken. So auch beim Bau von Uhren. Nachwachsende Rohstoffe sind das Schlüsselwort, um echte Nachhaltigkeit zu erzielen. Andere Materialien, wie etwa das aufwändig und teuer herzustellende Metall, werden gezielt, aber möglichst sparsam eingesetzt.

Als Träger einer Holzuhr von Holzhütte zeigen Sie Verantwortung für unsere Umwelt und unsere Zukunft. Mit dem Zeitmesser aus organischen Stoffen natürlichen Ursprungs verbreiten Sie die Botschaft der Nachhaltigkeit überall dort, wo man Ihre Uhr bewundert. Sie beweisen Kreativität und Experimentierfreudigkeit, indem Sie nicht auf einen der klassischen Zeitmesser setzen, wie sie seit mehreren hundert Jahren gefertigt werden, sondern auf ein neues und innovatives Produkt, das trotzdem – oder gerade deswegen – den Bezug zu unseren Wurzeln und damit zu unserer Natur nicht verloren hat.

Fragen an die Holzhütte-Macher:

Wie seid Ihr darauf gekommen, ausgerechnet Holzuhren zu entwickeln?

Holzuhren verbinden Bodenständigkeit mit Wärme und einer wunderschönen Optik. Und da es sich hierbei um die erste echte Innovation im Uhrenbereich seit vielen Jahren handelt, lag es nahe, sich genau auf diesen Bereich zu konzentrieren. Außerdem war das Angebot an bezahlbaren Holzuhren bis dato sehr beschränkt, was uns darin bestärkt hat, genau in diese Nische zu gehen.

Warum liebt Ihr ausgerechnet Uhren?

Ohne Uhren ist ein Leben in unserer modernen Gesellschaft überhaupt nicht mehr denkbar. Sie geben den Rhythmus jedes Tages vor und helfen uns, unser Leben zu strukturieren und  das Beste aus der uns zur Verfügung stehenden Zeit zu machen. In einer immer schneller werdenden Welt sind wir – ob wir wollen oder nicht – abhängig von der Zeit. Um diese jederzeit im Griff zu haben, benötigt es einen verlässlichen Zeitmesser. Und schön soll dieser natürlich auch noch sein. Genau deshalb lieben wir von Holzhütte Uhren und legen so viel Sorgfalt in die Entwicklung und Produktion unserer eigenen Zeitmesser.

Holzhütte - Holzuhren
Holzhütte – Holzuhren

Das Modell „Dallas“

Damit Sie einen ersten Eindruck von der Qualität und dem einmaligen Design der Holzuhren von Holzhütte bekommen, stellen wir Ihnen im Folgenden das Modell Dallas etwas näher vor. Es handelt sich hierbei um eine schicke und zeitlose Armbanduhr aus dunklen Leadwood- und Walnussholz, kombiniert mit schwarzem Edelstahl. Daraus ergibt sich eine edle und dennoch bodenständige Optik, die ihren Träger auch in vielen Jahren noch begeistert. Hier die Highlights des Uhrenmodells Dallas von Holzhütte auf einen Blick:

Leadwood

So nennt der Hersteller das außergewöhnlich dunkle Holz, welches in diesem Uhrenmodell verarbeitet ist, und das für eine besonders edle Optik sorgt. Es handelt sich dabei um eine spezielle Holzsorte aus Afrika, die zu den Harthölzern zählt und sich sehr gut polieren lässt.

Schwarzer Edelstahl

Für das Modell Dallas verarbeitet Holzhütte keinen gewöhnlichen Edelstahl, sondern schwarzen Edelstahl, der perfekt zum dunklen Holz passt und mit diesem eine Symbiose eingeht. Es entsteht ein hochwertiges Gesamtbild mit unverwechselbarer Optik.

Nussbaumholz

Für die besondere Optik des Uhrenmodells Dallas von Holzhütte kommt außerdem noch eine weiteren Holzsorte zum Einsatz, die im Kern des Zifferblatts Verwendung findet. Es handelt sich hierbei um Nussbaumholz, das in speziellen Kulturen in Irland produziert wird und dessen Farbton hervorragend mit dem dunklen Leadwood Holz sowie mit dem Edelstahl harmoniert. So ergibt sich eine Symbiose aus verschiedenen Farbnuancen, die sich in dieser Form bei keiner anderen Uhr wiederfindet.

Design

Beim Design des Zifferblattes und aller anderen Teile dieser hochwertigen Uhr verzichtet der Hersteller bewusst auf unnötige Schnörkel. Minimalismus steht hier im Vordergrund. Die Uhr soll modern und auf das Wesentliche konzentriert wirken und mit ihren klaren Linien überzeugen.

Handarbeit

Trotz der günstigen Preise werden die Uhren von Holzhütte zu einem beträchtlichen Teil in Handarbeit hergestellt. Dies beginnt bereits bei der Entwicklung und dem Design, und auch bei der Produktion bzw. dem Zusammenbau kommt wertvolle Handarbeit zum Einsatz. Sie sehen: Ein günstiger Preis und eine hochwertige Verarbeitung müssen sich nicht gegenseitig ausschließen!

Über Werkzeugblog.net Redaktion 209 Artikel
Der werkzeugblog.net gehört zu den führenden Werkzeug Portalen im deutschsprachigen Raum. Wir lieben Werkzeug, egal welcher Art. Im Speziellen im Auto Bereich und bei der Holzverarbeitung. Mehr Infos auch auf unserer Werkzeug und Bauprojekte Instagram Seite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*